Regelungen zu Quarantäne und „Freitestungen“

SARS-COV2 positiv Getestete

Was tun, wenn ich frisch positiv (Schnelltest oder PCR) getestet wurde:

• bitte begeben Sie sich umgehend in Selbstisolation

• informieren Sie Ihre Kontaktpersonen (Quarantäneregeln für Kontaktpersonen siehe unten)

• Schicken Sie eine Liste der Kontaktpersonen mit deren Kontaktdaten an

gesundheitsamt@jena.de . Vergessen Sie nicht Ihre eigenen Kontaktdaten.

• Registrieren Sie sich unter gesundheit.jena.de/positiv

Ein Quarantänebescheid vom Gesundheitsamt erhalten Sie nicht mehr routinemäßig. Wir bitten um eigenverantwortliches handeln. 

  

Häusliche Isolation ("Quarantäne"):

• 5 Tage ab Testdatum (PCR oder professioneller Schnelltest)

Ende der Isolation/Freitesten:

• ab Tag 6, wenn zuvor 48 Stunden Symptomfreiheit vorliegt (ohne Freitestung).

• in jedem Fall ab Tag 11 

• Ausnahme: Beschäftige im Krankenhaus oder in Pflegeeinrichtungen --> ab Tag 6, wenn zuvor 48 Stunden Symptom­frei­heit besteht, sowie ein frühes­tens am Tag 5 ab­ge­nomme­ner ne­ga­tiver Anti­gen­test oder PCR-Test vorliegt. Ansonsten endet die Quarantäne auch hier am Tag 11. Das negative Testergebnis (PCR oder Schnelltest) übersenden Sie bitte an negativtestung@jena.de

Auch wenn die Isolation formal beendet ist: Es besteht die dringende EMP­FEH­LUNG zur wieder­holten (Selbst-) Testung beginnend nach Tag 5 mit Antigen-Schnell­tests und Selbst­isolation bis der Test negativ ist.

 

 

Weitere Informationen unter :

https://gesundheit.jena.de/de/coronavirus#gesundheitquarantaene

,